Der Kunde

Hugelshofer Gruppe

Hugelshofer Transport AG
Juchstrasse 45
8500 Frauenfeld
www.hugelshofer.ch

 

Vollständige Erfolgsgeschichte (PDF)

UND LÄUFT UND LÄUFT UND LÄUFT –
IT-OUTSOURCING OHNE UNTERBRUCH

Hugelshofer Transport AG

Als internationales Transportunternehmen ist es für die Hugelshofer Gruppe entscheidend, dass die Disposition ihrer über 130 LKWs lückenlos rund um die Uhr funktioniert. Von daher kann das KMU für keinen Augenblick auf sein IT-System verzichten. Das stellt höchste Ansprüche an die Betriebs- und Datensicherheit. Und es machte das Outsourcing der Unternehmens-IT in das redIT Rechenzentrum besonders anspruchsvoll: Die Migration musste bei laufendem Betrieb vorgenommen werden.

Die Ausgangslage

Ähnlich wie bei vielen anderen KMUs hat sich auch bei der Hugelshofer Gruppe das Angebotsportfolio und mit ihm die Firmen- und Prozessstruktur in den letzten Jahren laufend verändert. Die Technologien und die damit verbundenen Möglichkeiten schreiten auf allen Ebenen rasant voran. Diese Veränderungen haben dazu geführt, dass die IT-Infrastruktur stetig wächst, umfangreicher und komplexer wird. „Am Anfang hatten wir einen Server mit ein paar PC s!", erinnert sich der IT-Verantwortliche Roberto Windler. Seit 18 Jahren ist er nun für das Unternehmen tätig und konnte seine Entwicklung – auch in der IT – aus erster Hand mitverfolgen. „Irgendwann wird die IT-Umgebung zu komplex", schildert Windler das Problem: „Daher konnten wir die Betreuung unserer IT-Infrastruktur intern nicht länger gewährleisten." Aus diesem Grund entschied man sich vor acht Jahren für die professionelle Betreuung der gesamten IT durch redIT. Im Jahr 2014 entschied die Hugelshofer Gruppe ihre bestehende IT-Lösung zu erneuern. Dabei wurde konsequent das bestehende IT-Outsourcing weiter verfolgt. Von der Auslagerung der IT-Infrastruktur in das redIT Rechenzentrum ist Roberto Windler überzeugt. „Der Grund dafür ist ganz einfach: Dort kümmern sich Profis um uns und unsere IT", begründet Windler diesen Entscheid. „Technologien und Projektsteuerung haben heute viele IT-Dienstleister im Griff. Das Ganze steht und fällt aber, das zeigt unsere Erfahrung immer wieder, mit dem persönlichen Ansprechpartner beim IT-Partner. Die offene Kommunikation, die sympathische Art und das Einbringen von Vorschlägen durch meinen redIT-Ansprechpartner habe ich immer sehr geschätzt. Nur so konnten wir im Endeffekt das Outsourcing erfolgreich umsetzen. redIT agiert und denkt im Voraus. Wenn man so will, geht es unserem IT-Partner genauso wie uns: Um Erfolg zu haben, muss man sich ständig verändern!"

Die Lösung

  • Outsourcing der IT-Infrastruktur  in das Rechenzentrum der redIT
  • Wartung und Sicherung der IT-Infrastruktur durch redIT Spezialisten 

Vorteile für Hugelshofer Transport AG

  • Outsourcing umfasst die gesamte Software-Farm aller Unternehmen der Gruppe
  • IT-Infrastruktur werden im redIT-Rechenzentrum von Spezialisten gewartet, gepflegt, gesichert und ständig auf den neusten Stand der Technik gebracht
  • Langfristige Senkung der IT-Kosten

 Fazit Hugelshofer

„Technologien und Projektsteuerung haben heute viele IT-Dienstleister im Griff. Das Ganze steht und fällt aber, das zeigt unsere Erfahrung immer wieder, mit dem persönlichen Ansprechpartner beim IT-Partner. Die offene Kommunikation, die sympathische Art und das Einbringen von Vorschlägen durch meinen redIT-Ansprechpartner habe ich immer sehr geschätzt. Nur so konnten wir im Endeffekt das Outsourcing erfolgreich umsetzen. redIT agiert und denkt im Voraus. Wenn man so will, geht es unserem IT-Partner genauso wie uns: Um Erfolg zu haben, muss man sich ständig verändern!"

Roberto Windler
CFO/CIO Hugelshofer Transport AG