Digitalisierung KMU

strategisch • pragmatisch • begleitend

Unternehmen müssen ihren Platz in der digitalisierten Welt finden und sich auf den Wandel vorbereiten. Das Ziel ist analog nach digital umzuwandeln. Wir sind in der Lage für jegliche Prozesses die passenden Technologien zu integrieren. Um wettbewerbsfähig zu bleiben müssen Unternehmen die Digitalisierung vorantreiben und somit ihr Geschäftsmodell weiterentwickeln. Mithilfe von Digitalisierungslösungen kann die Effizienz des Unternehmens, in den Bereichen Strategie, Produktion und Kundenbeziehungen erheblich gesteigert werden.

redIT bietet diverse Digitalisierungslösungen an:

Reifehgradmodell Digitalisierung

Reifegradmodell: Digitalisierung KMU

Wo stehen Sie in den 7 Handlungsfelder der Digitalisierung?

Digitalisierung, Big Data, IoT, Artificial Intelligence – um nur einige der Schlagworte im Prozess der Digitalen Transformation zu nennen. Kann man sich da noch auf das Kernbusiness fokussieren, wenn solch Komplexität auf einen «einprasst»?  Alle sprechen davon, niemand weiss es genau…man kann sich schnell verlieren. Dies führt in letzter Konsequenz bei vielen KMU zu Fehlentscheidungen im Unternehmen. – Hier wollen wir ansetzen und Ihnen durch die Messung Ihres digitalen Reifegrades Potentiale aufzeigen. Durch unsere hohe Fachkompetenz als Digitalisierungsexperten können wir Sie in den 7 Handlungsfeldern kompetent beraten und in den Prozess der Umsetzung führen. Dazu haben wir ein eigenes Reifegradmodell entwickelt.

Digitalisierung KMU

Digitalisieren heisst verändern

Die Digitalisierung hat bereits mit der Entwicklung des Computers begonnen. Seither entstanden neue Geschäftsmodelle, neue Prozesse, neue Anforderungen in und an die Arbeitswelt. Prozesse werden digital und automatisiert, Menschen arbeiten remote, alles vernetzt sich und neue Wettbewerbsstrukturen entstehen.

Eine Herausforderung besteht darin, dass Arbeitsplätze sowie die Arbeitsweise immer flexibler und digitaler werden. Unternehmen müssen die Weichen für Mitarbeitende legen, um so attraktiv zu bleiben. Eine ebenfalls sehr tiefgreifende Herausforderung in der Digitalisierung von KMU ist das Know-how.

  • Wie informiert sind Ihre Mitarbeitenden über technologische Fortschritte?
  • Wie etablieren Sie die richtigen Tools für die Digitalisierung?
  • Wie entwickeln Sie Mitarbeitende weiter?
  • Wie gehen Sie mit Ängsten der Mitarbeitenden um, dass sie überflüssig werden durch die Digitalisierung?

Fragen, die Sie beantworten sollten

  • Wo stehen Sie in der Digitalisierung? Reifegrad analysiert?
  • Ist Ihre Digitalisierungs-Strategie dokumentiert und Ihren Mitarbeitenden bekannt?
  • Wie weit haben Sie Ihr Geschäftsmodell angepasst oder erweitert?
  • Haben Sie ein Information/Daten-Governance Konzept?
  • Sind Ihre Kunden mit Ihrer Digitalisierungs-Strategie und den Angeboten zufrieden?
  • Sind Ihre Mitarbeitenden mit Ihren Digitalen Arbeitsplätzen produktiver und zufriedener?
Zentrale-Frage

Digitalisierung KMU – Schritt für Schritt

Die Digitalisierung macht vor keinem Alter und vor keiner Branche halt. Wichtig ist, wie man als Unternehmen damit umgeht. Um Herausforderungen zu meistern, sind die Strukturen und technischen Gegebenheiten anzupassen.

Sind Ihre Arbeitsabläufe ineffizient, da Sie noch viel Papier ausdrucken, Dokumente manuell visieren, Daten und Dokumente ablegen und nicht wieder finden? Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in unzähligen Projekten erfassen wir mit Ihnen die Ist-Situation und erstellen mit Ihnen ein Konzept, welches schrittweise und angepasst auf Ihre Organisation umgesetzt werden kann.  

Zielgruppe Secure Print

Der Digitalisierungs-Baukasten und umfassende Beratung

„Veränderung beginnt im Kopf & natürlich auf der Führungsebene!“ – Die digitale Transformation hat viele Dimensionen und beschränkt sich nicht auf die technischen Lösungen aus unserem Digitalisierungs-Baukasten.
Die Digitale Transformation verändert Ihr Denken und damit Ihre Unternehmung. Wir beraten und begleiten Sie auf Ihrem individuellen, digitalen Weg und zeigen Ihnen auf, in welchen Handlungsfeldern Sie mit welcher Lösung den grössten Nutzen erreichen.

Treuhand 4.0, Digitalisierung im Gesundheitswesen, Industrie 4.0 Digitalisierung

Digitalisierung KMU – Erfolgreiche Digitale Transformation

Gerhard Nigg

Gerhard Nigg
Leiter Business Solutions
+41 79 651 07 49
E-Mail

Termin online buchen

Reifegradmodell

Reifegradmodell: Digitalisierung KMU

Wo stehen Sie in den 7 Handlungsfelder der Digitalisierung?

Digitalisierung, Big Data, IoT, Artificial Intelligence – um nur einige der Schlagworte im Prozess der Digitalen Transformation zu nennen. Kann man sich da noch auf das Kernbusiness fokussieren, wenn solch Komplexität auf einen «einprasst»?  Alle sprechen davon, niemand weiss es genau…man kann sich schnell verlieren. Dies führt in letzter Konsequenz bei vielen KMU zu Fehlentscheidungen im Unternehmen. – Hier wollen wir ansetzen und Ihnen durch die Messung Ihres digitalen Reifegrades Potentiale aufzeigen. Durch unsere hohe Fachkompetenz als Digitalisierungsexperten können wir Sie in den 7 Handlungsfeldern kompetent beraten und in den Prozess der Umsetzung führen. Dazu haben wir ein eigenes Reifegradmodell entwickelt.

Herausforderungen

Digitalisierung KMU

Digitalisieren heisst verändern

Die Digitalisierung hat bereits mit der Entwicklung des Computers begonnen. Seither entstanden neue Geschäftsmodelle, neue Prozesse, neue Anforderungen in und an die Arbeitswelt. Prozesse werden digital und automatisiert, Menschen arbeiten remote, alles vernetzt sich und neue Wettbewerbsstrukturen entstehen.

Eine Herausforderung besteht darin, dass Arbeitsplätze sowie die Arbeitsweise immer flexibler und digitaler werden. Unternehmen müssen die Weichen für Mitarbeitende legen, um so attraktiv zu bleiben. Eine ebenfalls sehr tiefgreifende Herausforderung in der Digitalisierung von KMU ist das Know-how.

  • Wie informiert sind Ihre Mitarbeitenden über technologische Fortschritte?
  • Wie etablieren Sie die richtigen Tools für die Digitalisierung?
  • Wie entwickeln Sie Mitarbeitende weiter?
  • Wie gehen Sie mit Ängsten der Mitarbeitenden um, dass sie überflüssig werden durch die Digitalisierung?
Zentrale Fragen

Fragen, die Sie beantworten sollten

  • Wo stehen Sie in der Digitalisierung? Reifegrad analysiert?
  • Ist Ihre Digitalisierungs-Strategie dokumentiert und Ihren Mitarbeitenden bekannt?
  • Wie weit haben Sie Ihr Geschäftsmodell angepasst oder erweitert?
  • Haben Sie ein Information/Daten-Governance Konzept?
  • Sind Ihre Kunden mit Ihrer Digitalisierungs-Strategie und den Angeboten zufrieden?
  • Sind Ihre Mitarbeitenden mit Ihren Digitalen Arbeitsplätzen produktiver und zufriedener?
Zentrale-Frage
Für wen

Digitalisierung KMU – Schritt für Schritt

Die Digitalisierung macht vor keinem Alter und vor keiner Branche halt. Wichtig ist, wie man als Unternehmen damit umgeht. Um Herausforderungen zu meistern, sind die Strukturen und technischen Gegebenheiten anzupassen.

Sind Ihre Arbeitsabläufe ineffizient, da Sie noch viel Papier ausdrucken, Dokumente manuell visieren, Daten und Dokumente ablegen und nicht wieder finden? Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in unzähligen Projekten erfassen wir mit Ihnen die Ist-Situation und erstellen mit Ihnen ein Konzept, welches schrittweise und angepasst auf Ihre Organisation umgesetzt werden kann.  

Zielgruppe Secure Print
Unser Angebot

Der Digitalisierungs-Baukasten und umfassende Beratung

„Veränderung beginnt im Kopf & natürlich auf der Führungsebene!“ – Die digitale Transformation hat viele Dimensionen und beschränkt sich nicht auf die technischen Lösungen aus unserem Digitalisierungs-Baukasten.
Die Digitale Transformation verändert Ihr Denken und damit Ihre Unternehmung. Wir beraten und begleiten Sie auf Ihrem individuellen, digitalen Weg und zeigen Ihnen auf, in welchen Handlungsfeldern Sie mit welcher Lösung den grössten Nutzen erreichen.

Treuhand 4.0, Digitalisierung im Gesundheitswesen, Industrie 4.0 Digitalisierung
Ihr Nutzen

Digitalisierung KMU – Erfolgreiche Digitale Transformation

Ihr Ansprechpartner
Gerhard Nigg

Gerhard Nigg
Leiter Business Solutions
+41 79 651 07 49
E-Mail

Termin online buchen

Die 7 Handlungsfelder der digitalen Transformation

Factsheet Analyse digitaler Reifegrad

Alle 7 Handlungsfelder sowie unser Angebot im Überblick.

Digitalisierung KMU – Zufriedene Kunden

redIT_Testimonial_Joachim Niggl

«Mit der redIT haben wir einen Businesspartner, der unsere Herausforderungen versteht, innovative Lösungen umsetzt und alles aus einer Hand liefern kann.»

«Dank dem komplett digitalen Datenaustausch mit unseren Lieferanten und Geschäftspartnern, können wir heute ca. 50% der Prozesskosten einsparen.»

Joachim Niggl

Geschäftsführer, Sananet AG

TREX-Beitrag: Industrie bzw. Treuhand 4.0 & der digitale Reifegrad

Welchen Herausforderungen müssen sich Treuhänder im Zuge der digitalen Transformation
stellen? – Dieser Frage wird im nachfolgenden Beitrag nachgegangen &
 anhand eines
Praxisbeispiels aufgezeigt, wie die Analyse des digitalen Reifegrads als Grundlage für weitere
Digitalisierungsschritte aussehen kann.

Experten Blogs