18.10.2018 - Digitalisierung konkret zum Thema «Lager & Logistik»

redIT bei Hunkeler Gastro

redIT Dynamics - Kunden für Kunden

Es gibt viele gute Gründe, warum der Erfahrungsaustausch untereinander sinnvoll ist. Als ERP-Anbieter dürfen wir zusammen mit unseren Kunden viele herausfordernde und spannende Projekte realisieren. Projekte, bei welchen das Zusammenspiel zwischen Technik-Profis, Systemanwendern und Entscheidungsträgern eine wichtige und zentrale Rolle spielt. Darum bietet redIT Dynamics Events unter dem Motto «Kunden für Kunden» an. Hier werden realisierte Projekte vorgestellt. Dabei werden Herausforderungen, Lösungsansätze, Vorteile und Nutzen aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet – von unseren Kunden, für unsere Kunden.


Ende September hat redIT Dynamics zum Thema «Lager & Logistik» eingeladen und über 30 Personen sind der Einladung gefolgt. Am Beispiel der Hunkeler Gastro AG in Luzern konnte aufgezeigt werden, wie mit der redIT-Branchenlösung und modernen Add-ons Prozesse im Bereich Lager & Logistik optimiert und modernisiert wurden.

Lager & Logistik mit der redIT Branchenlösung

Die Lagerverwaltung gehört zum Standard-Funktionsumfang von Microsoft Dynamics NAV und wurde innerhalb der redIT-Branchenlösung für die Anforderungen unserer Kunden optimiert. In Kombination mit einem modernen Add-on (MobileNAV) und der Wahl geeigneter, mobiler Geräte, ist eine effiziente und lückenlose Warenwirtschaft auch im KMU-Umfeld realisierbar.

Mithilfe des Logistikmoduls können die an Lager befindlichen Artikel auf Lagerplatzebene strukturiert und verwaltet werden. Abhängig von der Einrichtung können Artikel empfangen und an Lagerplätzen eingelagert, aus Lagerplätzen kommissioniert und versandt sowie Artikel zwischen Lagerplätzen umgelagert werden.

Das Modul Lagerverwaltung beherrscht unterschiedliche Lagerhaltungsmodelle, auch die chaotische Lagerhaltung. Die Lagerplätze können den einzelnen Artikeln auch fix zugeordnet werden.

Die durch redIT erweiterte Lagerlogistik bietet zudem:

  • Separate Belege (Logistiker arbeiten nicht direkt auf der Einkaufsbestellung/dem Verkaufsauftrag)
  • Optimierte (reduzierte) Belege für die Anforderungen der Logistiker
  • Führen von Lagerplätzen und Zonen (mit Eigenschaften)
  • Die Logistiker arbeiten effektiv auch mit zweistufigen Prozessen
  • Umfangreiche Logik für Ein- und Auslagerung (Prioritäten, Gewichte, Volumen, Eigenschaften, FEFO, Crossdock, usw.)
  • Einsatz von MobileNAV möglich (Add-on von Multisoft)

Mehr zur redIT-Branchenlösung «Handel» erfahren Sie hier.

Das Projekt bei Hunkeler Gastro AG

Wie viele andere Unternehmen hat die Hunkeler Gastro AG zahlreiche Herausforderungen im täglichen Handelsgeschäft zu meistern. Der Aufwand für die Ein- und Auslagerung ist sehr gross, manuelle Eingaben sind Fehlerquellen, (zu-)wenig Platz im Lager, unterschiedliche Lagerorte (mehrere Stockwerke), von allen Mitarbeitern in unterschiedlichen Abteilungen überprüfbare Verfügbarkeiten, mehrstufige Rabatt- und Konditionenmodelle etc. Am Event selber kam auch immer wieder der Faktor Mensch zur Sprache: Unterschiedliche Fähigkeiten und Motivationen, Ängste und festgefahrene Methoden und Praktiken.

Von der Definition und Abgrenzung einzelner Zuständigkeiten und Bereiche, über die Modellierung von Prozessen (Einlagerung, Kommissionierung, Teillieferung), die Wahl von geeigneten Scannern, bis zur Zielsetzung für die einzelnen Bereiche/Abteilungen (Reporting, Zeitersparnisse, Qualitätsoptimierung etc.) und auch der Priorisierung und Terminierung des Projektes: Über alle Aspekte konnte an diesem Event die Interessierten von der Erfahrung der Hunkeler Gastro AG Einblicke gewinnen.

Mit dem Lager- und Logistik-Projekt konnte Hunkeler Gastro AG zusammen mit redIT Dynamics umfassende und herausfordernde Problemstellungen angehen und lösen.

«Die Aufwände, insbesondere für den internen Projektleiter, dürfen nicht unterschätzt werden. Aber das Resultat ist gewaltig. Nur durch solche Optimierungen können wir die anstehenden Herausforderungen meistern und auch in Zukunft erfolgreich sein!»
Michael Ritz, interner Projektleiter Hunkeler Gastro AG

Mehr Infos

redIT Dynamics steht allen Kunden und Interessierten gerne beratend zur Seite. Für detailliertere Infos und Erkenntnisse zu diesem Event, für einen Referenzbesuch (auch für andere Themen) oder auch für unverbindliche Analyse- und Beratungstermine stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

«Mit einem ersten, kostenlosen und unverbindlichen Gespräch vor Ort, können wir dem Kunden aufzeigen, welches Vorgehen und welche Lösung gewählt werden kann. Dafür sind wir da und das machen wir kompetent und gerne!»
Mario Zemp, redIT Dynamics, Leiter Verkauf/Marketing


Zurück zur News Übersicht

 

26.11.2018 - Launch Schweiz «Dynamics 365 Business Central»

32

Launch Dynamics 365 Business Central

Über 250 Teilnehmer besuchten den Launch Event zur neusten Microsoft Unternehmenssoftware Dynamics 365 Business Central. An der FHNW in Olten haben neben Frau Dr. Marianne Jannik (Country Manager Microsoft Schweiz/CEO) weitere Vertreter von Microsoft Schweiz und Microsoft Dynamics Partnern verschiedene Vorträge zur Gesamtstrategie und Live-Präsentationen von Microsoft Dynamics 365 Business Central gehalten.

Nach einem Einblick in die laufende Transformation bei Microsoft erhielten die Anwesenden einen Einblick in die neue Generation von Unternehmenssoftware Lösungen. Neben Lösungsansätzen mit Add-ons/Apps für die Dynamics ERP Management-Lösung, wie Power BI oder Kreditoren Scanning Workflow, stand die Nachfolge Lösung von Dynamics NAV (Navision) im Zentrum. Mit Dynamics 365 Business Central bietet Microsoft über ihre lokalen Implementierungspartner eine moderne und innovative Lösung für Schweizer KMUs an, die auf Bewährtem aufsetzt.

Die Teilnehmer durften live miterleben, was die neuste Generation von Unternehmenssoftware bietet. Aktuelle Themen wie Anwenderfreundlichkeit, Office Integration, Business Intelligence, KI, AI oder IOT sind mit dieser Lösung nicht mehr nur Zukunftsaussichten, sondern Bestandteil der neuen All-in-One-Unternehmensmanagementlösung.
Welches die Auswirkungen der Digitalisierung in der Automobilbranche sind und welchen Einfluss dies in einigen Jahren auf unsere Leben haben kann, hat der Director Corporate & Brand Communication Volvo Schweiz in seiner Key Note sehr anschaulich präsentiert.

«Es war wirklich der beste Microsoft-Partner Event, den ich erleben durfte. Respekt!»
Tom Plewniak, Dynamics Business Group Lead, Microsoft Switzerland

Dynamics 365 Business Central
Mit Business Central ist die technologische Zukunft der bewährten (weltweit über 140'000 Mal im Einsatz) und erfolgreichen Zukunft von Microsoft Dynamics NAV (Navision) lanciert.
Die Lösung in sich ist eine völlig neu entwickelte Generation von Unternehmenssoftware. Dabei werden bestehende Dynamics NAV Anwender bekannte und beliebte Funktionen und Prozesse wiederfinden und gleichzeitig Neues entdecken. Als revolutionär bezeichnet werden kann das Common Data Modell, auf welchem die Cloud Lösung basiert. Dieses ermöglicht es, Apps (aus dem Microsoft App Store) direkt anzubinden, künstliche Intelligenz einzubinden und alle weiteren Microsoft Produkte einfach zu verknüpfen.

Weitere Informationen zum Event und zu Dynamics 365 Business Central finden Sie hier.


Zurück zur News Übersicht

 

26.11.2018 - Gewinn an Qualität und Zeit – dank ERP von redIT Dynamics

GislerSystems

Hoher Funktionsumfang – nahe am Standard

Jedes Unternehmen hat seine Eigenheiten. Dennoch sollte heute die Einführung einer neuen, modernen ERP-Software möglichst nahe am Standard realisiert werden können – insbesondere im KMU-Bereich. Gisler Systems profitiert von einem breiten Lösungsumfang ohne grosse, kosten- und unterhaltsintensiven Spezialentwicklungen.

  • Im Wesentlichen standen bei Gisler Systems folgende Prozesse und Funktionen im Zentrum:
  • Finanzbuchhaltung (Debitoren/Kreditoren)
  • Auftragsabwicklung & Projektverwaltung
  • Lager- und Artikelverwaltung
  • Wareneingang und -ausgang (Artikel-Scanning mit Tablet)
  • Dynamische Attribute pro Artikelkategorie
  • Verfügbarkeit/Reservation pro Lagerort/Qualität
  • Etikettendruck mit BarTender
  • Lohnbuchhaltung mit SwissSalary
  • Anbindung Webshop

Insbesondere der neue Lager- und Logistikprozess führt bei Gisler Systems zu Zeitersparnissen und Qualitätsoptimierungen.


Wareneingang
In der Wareneingangsmaske auf dem Tablet werden viele Artikelinformationen importiert oder mit Vorgabewerten automatisiert bereitgestellt. Fehlende Attribute können mit wenigen Klicks ausgewählt werden, wodurch manuelles, fehleranfälliges Tippen entfällt.


Warenausgang
Auf dem digitalen Rüstschein werden im NAV-Tablet-Client die Artikelpositionen mit Mengen, Seriennummer und Rüstbemerkungen nach Lagerort gruppiert dargestellt. Sobald eine Seriennummer mit dem Bluetooth-Barcode-Scanner verarbeitet wurde, verringert sich die zu rüstende Menge respektive die komplett gescannten Artikelpositionen verschwinden aus dem Rüstauftrag. Beim Verkauf von ganzen Paletten müssen nicht mehr alle Geräte einzeln gescannt werden, sondern lediglich die Paletten-ID.

“Menschlich hat die Chemie von Anfang an gestimmt und
der Projektleiter hat uns sehr gut geführt.”

Adrian Egger, interner Projektleiter, Gisler Systems AG


Gut geführt und begleitet durch das Projekt
«Schon der Erstkontakt war professionell und kompetent», meint Walter H. Gisler, CEO des Unternehmens. Dies habe sich bis zum Projektabschluss wie ein roter Faden durchgezogen. Die Mischung aus klar vorgegebenen Anforderungen und Lösungsempfehlungen des redIT-Projektleiters haben eine erfolgreichen ERP-Einführung ermöglicht.

AE
“Kompetenter Auftritt, tolle Projektleitung, saubere Abwicklung!
Wir stehen zu 100 Prozent hinter redIT Dynamcis.”

Adrian Egger, interner Projektleiter, Gisler Systems AG


redIT Dynamics empfehlen wir gerne weiter
Die Herausforderungen in einem solchen Projekt sind sehr vielseitig und gewisse Hürden auch nicht vorhersehbar. Das war auch in diesem Projekt so. Erhöhte Sicherheitsbestimmungen innerhalb der Systemlandschaft, Schnittstellen-Änderungen durch den Webshop-Anbieter sowie die Übernahme von Lohn- und FiBu-Daten führten zu ein paar Mehraufwänden. Diese konnten aber dank kompetenter Ansprechpartner und in Zusammenarbeit mit den externen Partnern gelöst werden. So konnte redIT Dynamics auch dieses Projekt in der vorgegebenen Zeit und im offerierten Budgetrahmen erfolgreich umsetzen.

“Dank der Dynamics-NAV-Branchenlösung von redIT sparen wir
heute Zeit und können die Qualität optimieren.”

Adrian Egger, interner Projektleiter, Gisler Systems AG


Lösung und Details
NAV-Version: redIT Branchenlösung/Microsoft Dynamics NAV 2017
Anzahl User: 9 Concurrent User (gleichzeitige Nutzer)
Module:

Finanzbuchhaltung, Lager & Logistik mit Tablet-Scanning, Auftrags- und Projektmanagement,
Lohnbuchhaltung, Anbindung Webshop








Über Gisler Systems AG
Gisler Systems AG ist eines der führenden IT-Remarketing Unternehmen des europäischen Raumes und verfügt über 18 Jahre Erfahrung in der professionellen Wiedervermarktung von gebrauchtem IT-Equipment. In ganz Europa kauft und verkauft Gisler Systems AG IT-Hardware vom Mainframe über Midrange bis zu PCs, Notebooks, Monitore, Drucker, Smartphones, Tablets, und Server aller namhaften Hersteller. Langjährige Kunden attestieren der Gisler Systems AG ein professionelles Dienstleistungsportfolio mit optimalem Preis-/Leistungsverhältnis, eine schnelle und zuverlässige Logistik sowie einen starken Kundenfokus. Die Firma Gisler Systems AG bietet Unternehmungen auch komplexe, logistische Lösungen für Roll-Outs, Roll-Backs und Trade-In an.

Mehr zur Gisler Systems AG


Zurück zur News Übersicht

 

23.11.2015 - Hugelshofer Erfolgsgeschichte

Hugelshofer

Mit Erfolg konnte die vor Ort betriebene IT Infrastruktur der Hugelshofer Gruppe ins Datacenter der redIT Services AG migriert werden. Weiter zur ausführlichen Erfolgsgeschichte

17.11.2015 - redERP erfolgreich eingeführt

Referenz redERPGleich zwei redERP Projekte konnten erfolgreich abgeschlossen werden.



Informationen und Details

15.10.2015 - Rollout für Holcim (Schweiz) AG

LafargeHolcim SchweizredIT darf in den nächsten 6 Monaten rund 400 Arbeitsplätze für die Holcim (Schweiz) AG stagen und rollouten.

Informationen und Details

12.10.2015 - redERP nominiert sich für Microsoft Partner Award

Microsoft Award 2015Mit der online KMU Software redERP bietet redIT neu eine standardisierte Mietlösung an. Diese moderne ERP Lösung basiert auf Microsoft Dynamics NAV / Microsoft Azure und wird ergänzt durch Branchenfunktionalitäten für die Bereiche Handel, Service & Unterhalt, Dienstleister und Produktion & Fertigung.

Informationen und Details

19.08.2015 - Lehrlingsevent

Lehrlingsevent2015Um den Übergang ins neue Lehrjahr zu würdigen und unseren neuen Lernenden willkommen zu heissen fand am 07.08.15 ein Lehrlingsevent statt. Den ausführlichen Bericht finden Sie unter Impressionen zum Lehrlingsevent.

06.07.2015 - RESO Partners AG Erfolgsgeschichte

RESO Partners AG

Outsourcing unterstützt Geschäftsentwicklung

Informationen und Details

23.06.2015 - NAV Upgrade bei Hofstetter PCB AG

HofstetterredIT Dynamics ist der NAV Upgrade Spezialist! Dieses Versprechen haben wir auch bei der Hofstetter PCB AG eingelöst.

Informationen und Details

Seite 9 von 13