4 ms Teams Funktionen

4 neue MS Teams Funktionen

Lernen Sie im Blogbeitrag 4 neue MS Teams Funktionen kennen. – Diese werden einzeln vorgestellt und sind die Weiterführung von den bisherigen Updates.

4 neue Teams Funktionen

1. Videoclips im Chat aufzeichnen und senden

Ab sofort können Sie einen Videoclip direkt in einem persönlichen Chat aufzunehmen und anschliessend an die gewünschte Person zustellen.

Dafür gehen Sie wie folgt vor:

1) Öffnen Sie in Microsoft Teams den gewünschten Chat.

2) Wählen Sie neben dem Feld ‘’senden’’ das neue Feld ‘’Videoclip aufzeichnen’’.

 

What's new in Teams Dezember

«Videoclip aufzeichnen»

 

3) Automatisiert erscheint ein neues Fenster. In dieser Ansicht können Sie unten links optional Ihre persönlichen Kamera- und Mikrofoneinstellungen anpassen.

 

What's new in Teams Dezember

Kamera- und Mikrofoneinstellungen

 

4) Um das Video zu starten, wählen Sie den runden Button mit dem roten Punkt ‘’Aufnehmen‘’.

 

What's new in Teams Dezember, 4 neue Teams Funktionen

«Aufnehmen»

 

5) Anschliessend wählen Sie ‘’Überprüfen‘’.

 

What's new in Teams Dezember

»Überprüfen»

 

6) In diese Ansicht können Sie die Videolänge anpassen (1), das Video nochmals abspielen (2), das Video neu aufzeichnen (3) und das Video schlussendlich versenden (4).

 

What's new in Teams Dezember, 4 neue Teams Funktionen

 

Für den Empfänger des Videos besteht die Option, mit einem eigenen Video oder einer eigenen Nachricht zu antworten.

 

Hinweis: Es sind nur Aufnahmen von einer Länge bis zu einer Minute möglich.

 

2. Vorgeschlagene Antworten in Gruppenchats

Zukünftig verbringen Sie keine lästige Zeit mehr damit, Standard-Antworten auf eingehende Microsoft Teams Gruppennachrichten, zu tätigen! Ab sofort ist die bereits bekannte Funktion aus den Einzelchats auch in den Gruppenchats verfügbar. Mit einem einzigen Klick auf die vorgeschlagene Antwort, wird diese versendet. Mehr dazu erfahren.

 

Hinweis: Microsoft Teams verwendet KI (künstliche Intelligenz), um eine auf den Kontext der vorherigen Nachricht passende Antwort zu generieren.

 

3. Ausführliche Anruf-Historie in Teams

Nutzen sie die Telefonie über MS Teams? Die Anrufs Historie ist zukünftig noch ausführlicher, denn es sind noch mehr Informationen ersichtlich.

Um die detaillierte Ansicht anzuzeigen, gehen Sie wie folgt vor:

1) Wählen Sie auf der linken Spalte im Teams ‘’Anrufe’’.

 

What's new in Teams Dezember

«Anrufe»

 

2) Anschliessend erscheint die Anruf Historie.

 

What's new in Teams Dezember

Anruf Historie

 

3) Klicken Sie den gewünschten Anruf mit einem Rechtsklick an. Die Details zum gewünschten Anruf können im neuen Feld auf der rechten Seite abgelesen werden.

 

What's new in Teams Dezember, 4 neue Teams Funktionen

Anrufdetails

 

4. Sitzplätze im Together-Modus zuweisen

Ab sofort haben Organisatoren und Referenten von Besprechungen die Möglichkeit, Teilnehmende im Together-Modus auf bestimme Plätze zuzuweisen.

Dafür gehen Sie wie folgt vor:

1) Starten Sie die gewünschte Besprechung.

2) Klicken Sie ‘’Mehr’’ und anschliessen ‘’Together-Modus‘’ an.

3) Zudem aktivieren Sie das Kontrollkästchen ‘’Together-Modus für alle auswählen’’ am unteren Rand im eingeblendeten Fenster.

4) Klicken Sie ‘’Arbeitsplätze zuweisen’’ an.

4) In dieser Ansicht können Sie nun die Symbole von Teilnehmenden auf den jeweiligen Platz ziehen und ablegen, wohin diese zugeordnet werden sollen.

Dies waren weitere 4 neue Microsoft Teams Funktionen. Erfahren Sie mehr zu Microsoft Teams & unseren Angeboten.

Wir sind bei Fragen und Erweiterungen jederzeit gerne für Sie da:

 

Beitrag teilen